SCHUBZ

Aus NaviNatur International (DE)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das SCHUBZ ist ein vom Land Niedersachsen anerkanntes regionales Umweltbildungszentrum in der Trägerschaft der Hansestadt Lüneburg. Das SCHUBZ bietet derzeit zu 15 verschiedenen Projektthemen insgesamt 50 pädagogische Bildungsprogramme und Materialien der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an. Die Projekte werden von Schulklassen und KITA-Gruppen in der Metropolregion Hamburg (100 km Radius um Lüneburg) genutzt.


Das SCHUBZ versteht sich als BNE-Kompetenzzentrum und engagiert sich auch überregional im Bereich der Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung in pädagogischen Projekten, Fortbildungen, Tagungen und Drittmittelprojekten. Über den Förderverein des SCHUBZ beschäftigt das SCHUBZ jährlich je nach Auftragslage zwischen 20 und 25 MitarbeiterInnen.


Das Angebot des SCHUBZ umfasst folgende Bereiche:


- 15 Projektthemen mit über 50 päd. Projektangeboten für alle Schulformen und Schujahrgängen sowie für die Vorschule

- Eine umfangreiche Ausleihe von lebenden Tieren, Modellen, Lehrmitteln und pädagogsichen Materialien.

- Publikation von Praxisliteratur

- Mitgestaltung BNE-Zertifikat mit dem Studienseminar für das Gymnasium in Lüneburg

- Aufbau und Betreuung eines Netzwerkes von nachhaltigen Schülerfirmen für die Landeschulbehörde Lüneburg

- Praktische LehrerInnenausbildung über Kooperationsverträge mit der Universität Lüneburg und über die Betreuung von Diplom-, Magister- und Masterarbeiten

- Fort- und Weiterbildung in der Bildung für nachhaltigen Entwicklung für MultiplikatorInnen

- Entwicklung von Bildungskonzeptionen und Angebot an Freizeit-Bildungsangeboten für Familien und Firmen


Kontakt:

SCHUBZ Umweltbildungszentrum der Hansestadt Lüneburg Scharnhorststraße 1 - Gebäude 14 (Leuphana Universitätscampus), 21335 Lüneburg Telefon: (0 41 31) 96952-70, Fax (0 41 31) 96952-80 E-Mail: info@schubz.org, Web: www.schubz.org