Der fünfte Tag: 8. Mai 2012

Der fünfte Tag: 8. Mai 2012

Beitragvon Lena » 11 Mai 2012, 21:06

POI-Erstellung

Im Rahmen des Schulaustauschs mit Rumänien, unter dem Thema "Nachhaltigkeit", haben wir am Dienstag, den 8. Mai 2012 in der Bergschule in Sighisoara am Comuter Points of Interest erstellt. Dies sind für das Projekt interessante Punkte, die unter einem bestimmten Thema stehen. Das Thema haben wir am Tag zuvor während eines Ausfluges auf die Breite zusammen mit unserem Austauschpartner ausgesucht, und zudem noch die Koordinaten des POIs notiert. Folgende Themen wurden behandelt:

- Die Seidenpflanze
- Feuchtgebiete
- Die alten Eichen
- Insekten
- Der Wolf
- Tourismus auf der Breite
- Einfluss des Kommunismus auf die Breite
- Die Hainbuche
- Der Hirschkäfer
- Mikrohabitate in der gefallenen Eiche
- Infrastruktur/Bau von Wanderwegen und Straßen
- Der Specht
- Traditionen auf der Breite
- Beweidung der Breite
- Raben
- Regionale Produkte

Am Dienstag war nun die Aufgabe, zu diesen Punkten weitere Informationen zu recherchieren und sie zu digitalisieren. Dafür brauchten wir ein Programm, um Texte in einem bestimmten Format zu schreiben (320x240 Pixel). Die Texte wandelten wir dann in das png-Format um. Als nächstes musste man die Bilder ebenfalls ins gewünschte Format bringen. Am Ende wurde ein Audiotext aufgenommen und ein Icon kreiert. Bevor wir fertig waren wurde der Inhalt von Frau Bekurs und Herrn Siebörger überprüft und die Technik von Frau Wäbs und Herrn Ambrus.

Anschließend wurden die POIs auf die hierfür vorgesehenen GPS-Geräte übertragen. Mit diesen Geräten lässt sich dann eine Tour erstellen, in der alle POIs enthalten sind, so dass man auch alleine eine anschauliche und informative Fürhung durch die Breite genießen kann.

Bericht von Kevin, Fabian, Jonathan und Sabin
Lena
 
Beiträge: 23
Registriert: 23 Feb 2012, 02:55
Wohnort: , DEU (NI)

Zurück zu Schulaustausch zwischen Schäßburg und Mölln vom 03. bis 12. Mai 2012

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste