Schülerbericht Dienstag, 11. September 2012

Schülerbericht Dienstag, 11. September 2012

Beitragvon Imca » 21 Sep 2012, 15:57

Am Dienstag, den 11. September 2012 bin ich im österreichischen Linz zu meinen Klassenkameraden in den Zug gestiegen. Der Möllner Bahnhof war unser Ziel. Nach einer freundlichen Begrüßung, die von viel Gähnerei begleitet wurde, trat ich meine Reise an. Meine Klassenkameraden waren nach einer Nacht mit sehr wenig Schlaf sehr müde. In Würzburg stiegen wir um und waren dann nach drei Stunden Fahrt in Lüneburg und unserem Ziel erheblich näher. Hier begrüßte uns Frau Wäbs vom SCHUBZ. Die letzten Stunden waren voller Vorfreude auf unsere Austauschpartner und als wir in Mölln ankamen, gab es kein Halten mehr. Nach ausgiebigen Umarmungen ging es zunächst in unser zu Hause für die nächsten 7 Tage. Dort gab es Essen und gute Laune und am Abend trafen wir uns dann nochmal mit den anderen.

Von Kevin aus Sighisoara
Imca
 
Beiträge: 27
Registriert: 21 Sep 2012, 15:41
Wohnort: , DEU (NI)

Zurück zu Schulaustausch zwischen Mölln und Schäßburg vom 10. bis 19. September 2012

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron