Erster Tag, 4. Mai 2012

Erster Tag, 4. Mai 2012

Beitragvon Lena » 05 Mai 2012, 21:05

Bericht erster Tag des Rumaenien-Austausches

Heute, am 4. Mai 2012 sind wir nach einer fast 28 stündigen Zugfahrt mit einer Stunde Verspaetung endlich in Schaessburg angekommen und waren froh, in unsere Familien zu kommen.
Jeder von uns hatte dann ein eigenes Programm, denn fuer den Nachmittag war nichts mehr geplant. Unsere Austauschpartner aus Rumaenien hatten sich aber schon etwas ueberlegt. Eigentlich waren wir fast alle in der Stadt oder haben uns die Burg angesehen.
Abends haben wir uns alle im Café Central getroffen und haben uns dort besser kennegelernt. Wir hatten sehr viel Spass. Danach sind wir noch zu Jos Pub gegangen und haben Pizza gegessen.
Viele haben vorher noch geschlafen und waren duschen. Und ich muss sagen, keiner von uns hat sich je so doll nach einer Dusche gesehnt. Nach fast 28 Stunden Zugfahrt war das aber auch wirklich noetig. Und dann auch noch bei um und bei 40 Grad.. Da tat eine kalte Dusche echt gut.

Unsere Austauschpartner sind alle sehr nett. Wir verstehen uns sehr gut miteinander. Unsere Gasteltern sind auch sehr nett und sehr bemueht, dass es uns gut geht und an nichts fehlt.
Wir fuehlen uns hier sehr herzlich aufgenommen.

Wir hoffen, dass die naechsten Tage auch so angenehm werden und wir viel Spass haben werden.

Thies, Carla, Sonia, Laura
Lena
 
Beiträge: 23
Registriert: 23 Feb 2012, 02:55
Wohnort: , DEU (NI)

Zurück zu Schulaustausch zwischen Schäßburg und Mölln vom 03. bis 12. Mai 2012

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast